Richtfest mit Abstand

Erweiterungsbau des Zeestower Mäusenests feiert Halbzeit

(23.10.2020, Brieselang, OT Zeestow) Heute feiert der Erweiterungsbau der Zeestower Kita Mäusenest Richtfest. Damit wird traditionell die Halbzeit des Baus eingeläutet. Das Richtfest im Brieselanger Ortsteil Zeestow findet natürlich unter besonderen Hygienebedingungen statt.

Auf dem Gelände der Kita Mäusenest entsteht derzeit im Auftrag der Gemeinde Brieselang ein Anbau für Kinder unter drei Jahren. Der Kleinkindbereich erweitert die bereits bestehende Kita damit von 48 auf künftig rund 80 Plätze. Trotz einiger Herausforderungen beim Anschluss des Neubaus an das bestehende Gebäude mit älterer Bausubstanz, können sich die Kinder bereits im Frühjahr über ihre neuen Räume freuen.

Die Kita wurde 2008 vom jetzigen Betreiber (Die Kinderwelt gGmbH) übernommen und bereits 2010 schon einmal erweitert. Aufgrund der hohen Nachfrage und des Potentials von Grundstück und Bestandsgebäude haben die Gemeinde und der Betreiber das Projekt eines Erweiterungsbaus initiiert. Bis zum April 2021 entsteht ein moderner und nachhaltiger Holzständerbau, der auch im Innenraum mit natürlichen Materialien optimale Bedingungen für die pädagogische Arbeit bietet.

Bürgermeister Ralf Heimann freut sich über die Aufwertung des Kitastandortes Zeestow und betonte: „Unsere wachsende Gemeinde braucht händeringend Kitaplätze. Aktuell fehlen im Gemeindegebiet mehr als 100 Betreuungsplätze. Wir wollen und werden Schritt für Schritt die Infrastruktur verbessern. Ich freue mich, dass wir nach Fertigstellung des neuen Erweiterungsbaus auch in Zeestow mehr Kapazitäten schaffen und damit weitere 30 Kinder durch kompetente Erzieherinnen und Erzieher betreuen lassen können. Es ist für uns ein wichtiges Anliegen, die Grundversorgung von Kindern im Sinne ihrer Eltern zu gewährleisten. Dass es nun während der Bauphase, die im Zeitplan liegt, zu Unannehmlichkeiten kommen kann, bitte ich zu entschuldigen.“

„Wir freuen uns über den Baufortschritt und danken vor allem den Bauleuten und Planern für das bisher Geleistete und wollen mit dem gebotenen Abstand heute das Richtfest begehen“, sagt Gerald Siegert, Geschäftsführer der Kinderwelt, auf den Feierlichkeiten zum heutigen Richtfest. Besonders dankte Gerald Siegert auch den Eltern der Kita für ihre Akzeptanz und den Pädagog*innen, die mit ihrem Engagement die Einschränkungen für die Kinder so gering wie möglich gestalten.

Bauherr des Erweiterungsbaus ist die Gemeinde Brieselang. Projektsteuerer und gleichzeitig auch Betreiber der Kita ist die Potsdamer Die Kinderwelt gGmbH.